WTT-Logo

Westdeutsches Tourneetheater Remscheid GmbH

Bergisches Regionaltheater

Das Tagebuch von Adam und Eva

Premiere: 29.November 2019 von Mark Twain - eingerichtet für die Bühne von Claudia Sowa
Begeistert ist Adam nicht, als er eines Morgens erwacht und ein neues Wesen an seiner Seite findet. Vor allem deshalb, weil das "Wesen", das Eva heißt, allem einen Namen geben muss, zuviel redet und tausend Dinge tut, die eigentlich verboten sind. "Dieses…

Sherlock Holmes und der Hund der Baskervilles

Premiere: 01.November 2019 Krimi/Live-Hörspiel nach Arthur Conan Doyle - Bühnenfassung von Frank Pinkus
Die Baskervilles sind verflucht. Eine grausame Bestie sucht die Nachkommen Sir Hugos seit Jahrhunderten heim, um ein Verbrechen zu sühnen, welches der Baskerville-Ahn einst begangen hat. Das Schauermärchen ruft Sherlock Holmes und Dr. Watson auf das Parke…

Frauenabend

"Mögen diese Erinnerungen eine Brücke sein" - ein Abend über Marie Juchacz
Szenische Lesung: Als Gründerin der AWO und erste Frau, die im Reichstag eine Rede hielt, gehört sie zu den  bedeutenden Frauen der Deutschen Geschichte, ist aber leider kaum bekannt. In unserer szenisch-dokumentarischen Lesung nähern wir uns ihrem Leben…

Der höhere Blödsinn

Premiere: 06.April 2019 oder "Jeeves & Wooster in Perfect Nonsense" - eine absurde Komödie von Robert & David Goodale nach P.G. Wodehouse / Deutsch von Wolf Christian Schröder
Bertram Wilberforce Wooster, kurz "Bertie" ist ein Aristokrat. Ausgebildet in Eton und Oxford, Club-Mitglied in London, Junggeselle - er könnte die Verkörperung von Glanz und Gloria des Britischen Empires sein - wären da nicht seine notorische Zerstreuthe…

Der Kredit

Premiere: 03.März 2018 Satire von Jordi Galceran
Der Filialleiter der Bank hat es sich gerade so richtig gemütlich gemacht in seinem Leben. Zufrieden blickt er auf ein hübsch eingerichtetes Dasein mit allem, was dazugehört: Frau, Haus, Kind und sicherer Job. Doch just in dem Moment, in dem er sich ein b…

Wer kocht, schießt nicht

Premiere: 23.September 2017 Satire von Michael Herl
Als Gastwirtssohn aus dem Sauerland und begnadeter Hobbykoch steckt Dr. Kögel in einer tiefen Lebenskrise. Kein Job, keine Frau, kein Elternhaus – und nun hat ihn das Arbeitsamt auch noch zur Firma Schnell & Lecker geschickt. Ausgerechnet Schnell &…