WTT-Logo

Westdeutsches Tourneetheater Remscheid GmbH

Bergisches Regionaltheater

Noah und der große Regen

Ein kleines Erzähltheater über eine große Geschichte - von Franziska Steiof Premiere: 30.November 2014

Die Geschichte der Arche Noah kennt fast jedes Kind. Auch im Koran ist Noah und seine Arche bekannt, mit der er viele Tiere vor der großen Flut rettete.

Eines Tages sagte Gott: "Mir gefällt nicht mehr, wie die Menschen leben. Sie machen die Erde kaputt und das Wasser schmutzig. Sie streiten sich ständig und führen Kriege gegeneinander. Die einen haben zuviel zu essen und die anderen zu wenig. Deshalb werde ich einen großen Regen über die Erde schicken, damit wir noch einmal von vorne anfangen können..."

Die bekannte biblische Geschichte wird humorvoll und spielerisch für Kinder aufbereitet und regt auch schon kleine Kinder zum Nachdenken über Frieden, Natur und Umweltschutz an.

 

 

"...beste Unterhaltung für Groß und Klein." (RGA, 02.12.2014) ->hier klicken zur vollständigen Kritik

 

"Wieder einmal ein wunderbares, sehr unterhaltsames und sehenswertes Stück des WTT - für große und kleine Besucher." (Bergische Morgenpost, 02.12.2014)

Es spielen:

Sie: Kristina Otten
Er: Björn Lenz

Regie: Claudia Sowa
Regieassistenz: Kim Preyer