WTT-Logo

Westdeutsches Tourneetheater Remscheid GmbH

Bergisches Regionaltheater

Bildungslücke

Bildung ist wichtig - wer würde da widersprechen? Alljährlich schreiben wir „mich bilden“ oder „mehr lesen“ auf unsere Liste der guten Vorsätze für das neue Jahr, um am Ende wieder festzustellen, dass dafür in der Alltagshetze keine Zeit war.

Ob Roman, Sachbuch, künstlerische Epochen, Theaterstücke – wir spüren spannende Themen auf und schließen Bildungslücken. Ein Vortrag, eine Lesung, Szenenausschnitte leiten in den Abend ein und stellen gleichzeitig die Diskussionsplattform zum Austausch dar. Das Angebot richtet sich an alle Altersgruppen, die Lust auf Literatur haben, ihr Wissen vertiefen oder Neues entdecken möchten.


Am 30. November

Mozarts Meister-Opern

Leider hat Wolfgang Amadeus Mozart nur 7 und nicht 77 große Opern hinterlassen: Zeitlose Themen wie Liebe, Treue, Tod, Verrat und Hoffnung bringt das Salzburger Genie des 18. Jahrhunderts auf die Bühne, im Verbund mit schönster Musik. Die Besucher der Bildungslücke begeben sich auf eine Reise mit Bild- und Tonausschnitten, treffen Don Giovanni und die Königin der Nacht und erfahren Anekdoten und Wissenswertes zu Mozarts Meister-Opern.

Referent: Stefan Steinröhder

Um 19.00 Uhr im WTT-Foyer. Einritt: 3,00 Euro